Mag.a (FH) Christiane Hintermann

Christiane Hintermann

Sexualberaterin - Sexualpädagogin - Klinische Sexologin - Lebens- und Sozialberaterin - Gesundheits- und Pflegemanagerin

Beruflicher Werdegang:
Lehrende an der Alpen-Adria-Universität, Studiengang Sozialpädagogik, Arbeitsschwerpunkt Sexuelle Bildung, Klagenfurt, (seit 2018)
Freiberufliche Sexualpädagogin und klinische Sexologin, Sexualpädagogik Kärnten (seit 2016) und Sexualberaterin (seit 2019)
Lehrende an der Fachhochschule Kärnten, Studiengang Gesundheits- und Pflegemanagement, Arbeitsschwerpunkt Gender und Sexuelle Bildung, Feldkirchen, (2013 - 2014)
Fachliche Mitarbeiterin im Frauengesundheitszentrum Kärnten, Fachbereich Sexuelle Gesundheit, Sexualpädagogin (2007 - 2015)

Qualifikationen:
Weiterbildung zur Lebens- und Sozialberaterin mit dem Schwerpunkt Sexualberatung an diversen Weiterbildungsinstituten wie WiLAk, Wien, LSB Studio, Klagenfurt, ISYS Akademie, St. Veit an der Glan, (2015 - 2019)
Lehrgang "Krisenintervention" bei CoachingPartner, Villach, (2016)
Lehrgang "Klinische Sexologie - Sexocorporel" am Österreichischen Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapien, Wien, (2015 - 2016)
Lehrgang "Sexualpädagogik" am Österreichischen Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapien, Wien, (2011 - 2012)
Diverse Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen Sexualberatung, Sexuelle Bildung, Sexualpädagogik, Sexuelle Gesundheit und Sexualität und Behinderung, (seit 2007)
Diplomstudium "Gesundheits- und Pflegemanagement" an der Fachhochschule Kärnten, Feldkirchen, (2002 - 2006)