Medienkompetenz vermitteln im Kindergarten

Hineingeboren in eine Welt der Medien. Wie kann Medienerziehung im Kindergarten gelingen?

Medien sind aus unserer Lebenswelt nicht mehr wegzudenken. Welche Medien spielen für Kinder eine Rolle und welche Herausforderungen ergeben sich daraus für Pädagoginnen/Pädagogen und Eltern? In diesem Seminar werden wir miteinander Erfahrungen reflektieren und dadurch die Zukunft verändern und gestalten! Am Beispiel eines Filmprojektes wird aufgezeigt, wie Medienerziehung im Kindergarten gelingen kann und mittels theaterpädagogischer Elemente wird die Medienwelt unserer Kinder unter die Lupe genommen. Die Kunst der Beobachtung und das Erkennen notwendiger Widersprüche bieten neben Hirnforschung und Medienpädagogik wichtige Grundlagen.

Inhalte

  • Hineingeboren in eine Welt der Medien - Medien im Alltag von Kindern
  • Medienerziehung im Kindergarten am Beispiel eines Filmprojektes
  • Kinder im WWW
  • Medienkompetente Kinder durch Medienbildung
  • Zentrale Fragen der Medienerziehung
  • Tipps für Eltern und Pädagoginnen/Pädagogen
  • Eigene Medienerfahrungen reflektieren

Ziele

  • Ziel ist es, die Kunst der Beobachtung zu erlernen und dadurch eigene Medienerfahrungen bewusst wahrzunehmen und zu reflektieren.
  • Gemeinsam betrachten wir die Medienwelt der Kinder und bauen Verständnis und Anerkennung auf.
  • Wir schauen uns an, wie wir medienkompetente Kinder und Eltern fördern und unterstützen können.
  • Welche Tipps können wir Eltern und Pädagoginnen/Pädagogen mitgeben?
  • Ein Werkzeugkoffer für Medienerziehung im Kindergarten, der in Erinnerung bleibt, wird uns für zukünftige Herausforderungen stärken.

Zielgruppe

Pädagoginnen/Pädagogen, Kleinkinderzieher:innen, Eltern und ALLE, denen das Thema Medien und Kinder am Herzen liegt

Arbeitsweise

Selbstreflexion als Ort des Lernens, Präsentation des Filmprojektes „Medienerziehung im Kindergarten“, Theaterpädagogische Elemente, Teilnehmende Beobachtung, Interventionsforschung – ein Ausbalancieren notwendiger Widersprüche, Gruppenarbeiten und Präsentationen

Kursinformationen drucken Kostenpflichtig Buchen