Grenzen setzen - Grenzen achten

Wer nicht NEIN sagen kann, wird krank

Wer immer allen Erwartungen nachkommen will, wird seine Grenzen bald schmerzhaft spüren. Aber wer seine Grenzen kennt, kann auf die andere Person zugehen und ihr/ihm wirklich begegnen.

Inhalte

  • Was sind Grenzen - und wozu Grenzen setzen?
  • Wie erkenne ich meine und die Grenzen der anderen?
  • Liebevoll Grenzen setzen und NEIN sagen - wie geht das?
  • Grenzen schaffen Beziehung

Ziele

  • Viele Menschen leiden heute an Überforderung. Ein Grund dafür: Überforderte und ausgebrannte Menschen haben ihre Grenzen nicht beachtet. Andere grenzen sich so sehr ab, dass sie in ihrer Enge stecken bleiben.
  • Meine Muster zu erkennen und lernen, mit Grenzen gut umzugehen, ist Ziel in diesem Seminar.

Zielgruppe

Pflegekräfte, pflegende Angehörige, und am Thema interessierte Personen

Arbeitsweise

Vortrag, praktische Übungen

Kursinformationen drucken Kostenpflichtig Buchen