Kommunikation und Konfliktlösung

Konflikte und Meinungsverschiedenheiten gehören zum Alltag. In den beiden Seminartagen erwartet Sie in ein Grundverständnis bzw. eine Auffrischung aus den Bereichen Kommunikation und Konfliktmanagement. Mit einem theoretischen Verständnis und einer vertiefenden Betrachtungsweise zum Thema Konflikte, können Gespräche, Situationen und Verhaltensweisen frühzeitig in eine lösungsorientierte Richtung gelenkt werden, um Eskalation zu vermeiden. Mit dem Wissen wird es leichter in Konfliktsituation zu agieren anstatt zu reagieren

Eigene Reflexion und gekonnte Bewältigungsstrategien verhelfen zu einer ausgewogenen Kommunikation und zu einem ausgeglichenen, konstruktiven Miteinander.
Dies ist sowohl beruflich als auch privat eine Möglichkeit ein ausgewogenes und zufriedenes Lebenskonzept zu erlangen bzw. zu erhalten.

Inhalte

  • Kommunikation- und Konfliktmanagement
  • Selbstwirksamkeit und Analyse in und von Konflikten
  • Stress und Konflikte
  • Bewältigungs- und Lösungsstrategien
  • Situative und mediative Gesprächsführung in Konflikten
  • Theorie- Praxistransfer

Ziele

  • Ein Grundverständnis für Konflikte und Konfliktmanagement, Team- und Teamarbeit sowie Dynamiken in Gruppen erlangen.
  • Basierend auf unterschiedlichen Modellen wie Gewaltfreie Kommunikation und Gordon Modelle gesunde Beziehungen gestalten können und Kommunikationstechniken kennenlernen, auffrischen und anwenden können.
  • Elemente aus der Mediation für die Gesprächsführung kennen lernen und anwenden können.
  • Strukturierte Gesprächsführung für unterschiedlichen Gesprächssituationen sowie Gespräche vorbereiten und steuern können.
  • Die Grundlagen der Hirnforschung für das Verständnis gelingender Beziehungen kennen und verstehen lernen.
  • Fragetechniken, Ich-Botschaften und Aktives Zuhören für konfliktreiche Gespräche anwenden können.

Zielgruppe

Interessierte Personen

Arbeitsweise

Vortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Plenumsdiskussion, flexible Gestaltung bei Fragen

Kursinformationen drucken Kostenpflichtig Buchen