Ich könnte schreien, wenn ich die/den schon wieder seh'

ONLINESEMINAR

„Jeden Morgen, wenn ich zur Arbeit fahre, dann denke ich daran, dass ich SIE/IHN gleich wiedersehen werde. Dann zieht sich in mir alles zusammen und am liebsten würde ich wieder nachhause fahren.“

So oder ähnlich kann es Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern der Behindertenhilfe manchmal gehen. Die Begegnung mit bestimmten Menschen ruft in uns immer wieder einen Widerwillen hervor, der die Begegnung mit diesen Menschen massiv erschwert. Diese Reaktionen sind völlig normal, etwas wofür man sich weder schämen noch achtlos darüber hinweg sehen sollte. Es gilt vielmehr, dieses Phänomen zu verstehen und sowohl im beruflichen wie im privaten Bereich richtig einzuordnen. Denn die hier entstehenden Gefühle des Widerwillens verhindern ein offenes Zugehen auf das Gegenüber und die Entwicklung alternativer Verhaltensweisen.

Inhalte

  • Multimodale Erklärungen der Begriffe Projektion, Übertragung und Gegenübertragung
  • Neuro- und Psychoneurologischer Blickwinkel der Thematik
  • Aufspüren, Entschlüsseln - mit Hilfe des Achtsamkeitskonzepts
  • Vermeiden - mit Hilfe der Kommunikation des „KiBA-ConMa Konzepts“, des „Personenzentrierten Ansatzes“ nach C. Rogers, „Validation“ nach Naomi Feil,...
  • ...„4 Seiten einer Nachricht“ nach Schulz von Thun, „Gewaltfreie Kommunikation“ nach M. Rosenberg, „Basale Kommunikation“ nach Winfried Mall
  • Verändern – mit Hilfe „Körperorientierter- und Neurologischer Psychotherapieverfahren“

Ziele

  • Ziel der Fortbildung ist es, die Eigenwahrnehmung im pädagogischen Alltag zu schulen und Verständnis von Ursachen und Folgen der eigenen „inneren Haltung“ zu entwickeln.

Zielgruppe

Mitarbeiter:innen im Bereich der Arbeit mit Menschen mit intellektueller Entwicklungsstörung (Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbereich)

Arbeitsweise

Die Online-Teilnahme erfordert eine Computerausstattung mit Video- und Mikrofonfunktion und eine stabile Internetverbindung. Details zur Handhabung des Internettools werden den Teilnehmerinnen/Teilnehmern vor der jeweiligen Veranstaltung mitgeteilt.

Kursinformationen drucken Kostenpflichtig Buchen