Uschi Nocchieri

Uschi Nocchieri

Uschi Nocchieri, geboren 1962 in Wien, neben der Schule Theatererfahrungen gesammelt, um sich dann mit 20 doch für „wasGscheites“ zu entscheiden.
Die nächsten 20 Jahre als Rechtsanwaltssekretärin, Hotelangestellte, Putzfrau, Babysitterin, Dogsitterin, Sprachlehrerin, Marketingassistentin und Vorstandsassistentin in Österreich, der Französischen Schweiz, England und Italien über Wasser gehalten (daher auch fließend in Englisch, Französisch und Italienisch), hat in dieser Zeit auch zwei kleine, d.h. mittlerweile richtig große Lauser, nämlich Fabio (geb.1996) und Luca (geb. 1998) auf die Welt gebracht, um dann doch bei der Clownerie und Schauspielerei zu landen – und ist seitdem als Schauspielerin, Clown, Trainerin und Regisseurin in Österreich und Deutschland aktiv.