Hubertus Strippel

Hubertus Strippel

seit über 25 Jahren in unterschiedlichen Feldern der Behindertenhilfe tätig:

seit 1992 Leiter von Wohn- und tagesstrukturierenden Angeboten für
erwachsene Menschen mit Autismus
Referent für das Fortbildungs- und Beratungsinstitut AUTEA gGmbH

seit 2000 Leiter einer Wohnstätte für Menschen mit Behinderungen für die
Lebenshilfe Dortmund e.V.

seit 2006 Projektkoordinator „Dezentralisierung“ für die Diakonische Stiftung Wittekindshof

seit 2008 Referent für Behindertenhilfe und Psychiatrie beim Caritasverband für das Bistum
Essen
dort: Beratung von Diensten und Einrichtungen der Behindertenhilfe und
der Kinder- und Jugendhilfe
Projektleitung „Inklusive offene Ganztagsschule“
Fortbildungsveranstaltungen
Vorträge zu verschiedenen Themen der Behindertenhilfe, „Inklusion“,
„UN-Behindertenrechtskonvention“

seit 2017 Tätig bei Team Autismus im Bereich der Akademie als Referent und Berater

Nebenberufliche Tätigkeiten:
Mitglied des Beraterstabs der Missbrauchsbeauftragten im Bistum Essen
Fortbildungsangebote für Kindertageseinrichtungen und Schulen