Rudy van Bruggen, M.Sc. M.Ed.

Rudy van Bruggen, M.Sc. M.Ed.

Rudy van Bruggen hat seit seiner Jugend eine starke Verbindung mit Sport und Meditation. Zuerst als Sportruderer, dann als Lehrer tätig, ist er mittlerweile seit Jahren als Qigong Lehrer und Shiatsupraktiker tätig und unterstützt Menschen mit Freude dabei, ihr körperliches und geistiges Potenzial wieder zu entdecken und weiterzuentwickeln. Unter seinen Klienten*innen finden sich Sozialarbeiter*innen, Therapeuten*innen, Menschen aus der Wirtschaft, Schulgruppen - Menschen mit den verschiedensten Hintergründen.

Zentrales Thema seiner Workshops sind Körper- und Verhaltenswahrnehmung. Die Einheiten sind eine Mischung aus lockeren aktivierenden Körperübungen, Theorie, spielerische Partnerübungen und das Trainieren von meditativen ruhigen Haltungen und Bewegungen.

  • Die eigene Mitte finden, sich Abgrenzen

    16.10.2021 / Campus:Inklusiv,
    Durch Qigong lernen, die eigenen Grenzen wahrzunehmen, und aus der Mitte heraus mit der Welt in Beziehung zu treten.
  • Die eigene Mitte finden, sich Abgrenzen

    09.11.2019 / Campus:Inklusiv,
    Durch Qigong lernen, die eigenen Grenzen wahrzunehmen, und aus der Mitte heraus mit der Welt in Beziehung zu treten.
  • Die eigene Mitte finden, sich Abgrenzen

    20.10.2018 / Campus:Inklusiv,
    Durch Qigong lernen, die eigenen Grenzen wahrzunehmen, und aus der Mitte heraus mit der Welt in Beziehung zu treten.
  • Keine Panik!

    17.03.2018 / Campus:Inklusiv,
    Stress, Angstzustände und Panikattacken durch Körper- und Atembewusstsein vermindern
  • Die eigene Mitte finden, sich Abgrenzen

    30.09.2017 / Campus:Inklusiv,
    Durch Qigong lernen, die eigenen Grenzen wahrzunehmen, und aus der Mitte heraus mit der Welt in Beziehung zu treten.
  • Keine Panik!

    08.04.2017 / Campus:Inklusiv,
    Stress, Angstzustände und Panikattacken durch Körper- und Atembewusstsein vermindern
  • Die eigene Mitte finden - sich Abgrenzen

    08.10.2016 / Harbach,
    Durch Qigong lernen, die eigenen Grenzen wahrzunehmen und aus der Mitte heraus mit der Welt in Beziehung zu treten
  • Die eigene Mitte finden - sich Abgrenzen

    23.01.2016 / Harbach,
    Durch Qigong lernen, die eigenen Grenzen wahrzunehmen und aus der Mitte heraus mit der Welt in Beziehung zu treten