Dr. Anita Kager-Adunka

Anita Kager-Adunka

Diplomstudium und Doktorat der Psychologie, Klinische und Gesundheitspsychologin, Biofeedbacktherapeutin.
Jahrzehntelange Erfahrung im psychosozialen Bereich (Psychosoziale Dienste Wien, BFI) und Forschungstätigkeit mit Schwerpunkt Religionspsychologie und Psychische Gesundheit. Seit 2004 in freier psychologischer Praxis tätig.

Künstlerische Tätigkeit und internationale Ausstellungen in Österreich, Bolivien und New York City, 2002 Teilnahme an der Biennale de Artes Plasticas Santa Cruz/Bolivien.

Seit früher Jugend intensiver Kontakt mit religiösen Gemeinschaften (Taizé, Jesuiten, Kleine Schwestern Jesu). Langjährige Betreuung von straffälligen Menschen in Wien und Schwarzau im Rahmen von „Esperanza“, einer Vereinigung, die sie 1993 gemeinsam mit den Kleinen Schwestern und Jesuiten gründete.